Marketing und soziale Medien

Aktueller Stand
Nicht eingeschrieben
Preis
Kostenlos

Beschreibung des Kurses

"In der Fabrik stellen wir Kosmetik her. In the store we sell hope." Dieses bemerkenswerte Zitat von Charles Revson, dem Gründer des Revlon-Konzerns, kann verwendet werden, um das Konzept des Marketings zusammenzufassen. Das Ziel des Moduls Marketing und Social Media ist es, Sie in die grundlegenden Marketingprinzipien und -konzepte einzuführen, indem der Wert des Marketings in jedem unternehmerischen Umfeld und die Beziehungen zu den anderen Funktionsbereichen des Unternehmens hervorgehoben werden.

Dieses Modul ist Teil der Erasmus+-Initiative "The Third Way", die darauf abzielt, das Wissen, die Fähigkeiten und die Kompetenzen des Sektors der sozialen Unternehmen zu fördern. Dieser Kurs führt Sie in die grundlegenden Marketing- und Social-Media-Prinzipien ein, die sowohl in gewinnorientierten als auch in nicht gewinnorientierten Bereichen anwendbar sind.

Wichtige Konzepte

Sie erhalten sowohl theoretische als auch praktische Instrumente, um Preisstrategien zu formulieren, Zielgruppen zu bewerten und auszuwählen und Forschungsdaten besser zu interpretieren, um Branchentrends vorherzusagen und Kundenwünsche zu erfüllen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Positionierung, den Werbemethoden und den Vertriebsstrukturen. Dieses Modul konzentriert sich auch auf das Marketing in der digitalen Welt und die Bedeutung der Auswahl spezifischer Social-Media-Kanäle, über die mit der Zielgruppe kommuniziert werden soll, um eine effektive Online-Präsenz sowohl im gewinnorientierten als auch im nicht gewinnorientierten Bereich zu schaffen.

Lernziele

Quelle: freepik.com

Es wird erwartet, dass Sie nach Abschluss dieses Moduls in der Lage sind:

  1. Ein Verständnis für den Prozess der Erkundung von Chancen zu entwickeln und Marktlücken zu finden.
  2. Merkmale des Käuferverhaltens für die Entwicklung des Marketing-Mix anzuwenden und effektive Marketing-Inhalte für eine Zielgruppe zu erstellen.
  3. Einen Marketingplan zu entwickeln und die Werte eines Unternehmens zu vermitteln.
  4. Methoden und Techniken zur Verwaltung von Social-Media-Plattformen zu bewerten und die Sichtbarkeit und Relevanz von Inhalten zu optimieren.

Sind Sie also bereit, viral zu gehen?