Governance & Führung

Aktueller Stand
Nicht eingeschrieben
Preis
Kostenlos

Beschreibung des Kurses

Willkommen zum Modul "Governance und Führung". Dieses Modul wird in Verbindung mit anderen Modulen vorbereitet und durchgeführt, die darauf abzielen, Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen für den Sektor der Sozialen Unternehmen zu vermitteln. Als Teil der "The Third Way"-Initiative von Erasmus+ sind Struktur und Format dieses Moduls für alle gedacht, die ein Soziales Unternehmen gründen, in einem solchen arbeiten oder seine Wirkung verbessern wollen. Ebenso werden Sie lernen, indem Sie die Übungen am Ende des Moduls durchführen und die Fragen beantworten, die während der Präsentationen gestellt werden und zum Nachdenken anregen. Dies zielt darauf ab, Ihr Wissen über Governance und Führung innerhalb des Sektors der Sozialen Unternehmen zu verbessern.

Wie bereits im Modul Projektmanagement erwähnt, können Sie Ihre Erfahrungen mit anderen im dritten Sektor (der Begriff für den Sektor der Sozialunternehmen im Vereinigten Königreich) teilen, indem Sie einen "Pitch" in den sozialen Medien anbieten. Dabei sollten Sie einige der im Modul "Governance" angesprochenen Themen berücksichtigen, z. B. sollte jeder "Pitch" eine klare Aussage über die Vision und Mission und/oder die langfristigen Ziele Ihres geplanten Unternehmens enthalten. Sie sollten auch einen Plan zur Bewältigung der wahrgenommenen Risiken und zum Umgang mit den erwarteten Interessengruppen haben und natürlich wissen, wer im Vorstand sitzen wird und warum. Mit anderen Worten: Sie sollten wissen, welche Fähigkeiten und welches Fachwissen sie in den Vorstand einbringen!

Es werden weitere Lektüre und Videos empfohlen, mit denen Sie Ihr Wissen zu diesem Thema sowie zu den anderen Themen des Kurses erweitern können.

Blasen, Homepage, Landing Page
Quelle: pixabay.com

Wir wünschen Ihnen viel Glück und viel Spaß beim Lernen.

Wichtige Konzepte

Dies ist der Beginn der Einführungsveranstaltung zu Governance und Führung. Ich hoffe, Sie genießen die Reise und erfahren mehr über das Modul "Governance und Führung", das Sie bald beginnen werden.  Insgesamt gibt es vier Lerneinheiten, an denen Sie teilnehmen können. Sie reichen von der Einführung in die Governance und Führung von Sozialunternehmen über das Verständnis einer effektiven Governance und Führung bis hin zum Umgang mit den Erwartungen der Stakeholder und dem Wissen um die Macht des visionären Unternehmens.

Lernergebnisse

Nach Abschluss dieses Moduls wird erwartet, dass die Lernenden...

Lektion 1

  1. Den Unterschied zwischen einem Governor und einer Führungskraft verstehen.
  2. Die verschiedenen Vorstandsstrukturen, die ein soziales Unternehmen haben kann, erkennen.
  3. Die notwendigen Funktionen eines Governors erkennen und erfüllen können.

Lektion 2

  1. Strategien und praktische Schritte zum Umgang mit allen ermittelten Interessengruppen identifizieren.

Lektion 3

  1. Die Auswirkungen einer wirksamen Vision und eines Leitbildes erkennen.
Quelle: pixabay.com